Ohmlex - Polyesterfolie

Die Ohmlex Polyesterfolie, der Firma Kimoto Ltd.,  ist eine transparente Folie die über eine elektrisch leitfähige Oberfläche  verfügt. Die Kombination aus Transparenz, Flexibilität und Leitfähigkeit ermöglicht neue Lösungen bei Touchscreens, Membrantastaturen und anderen industriellen Anwendungen. 

Die Polyesterfolie ist mit einer dünnen Lage von leitfähigen Polymeren beschichtet, die den Flächenwiderstand auf 200-600 Ohm verringert. Die zweite Seite des Films kann abhängig von Ihrer Anwendung mit einer Hartbeschichtung versehen werden um das Material vor äußeren Einflüssen zu schützen. Vorteile von Ohmlex sind die elektrische Leitfähigkeit, die gute Widerstandsfähigkeit gegen Hitze und Nässe sowie die hohe Transparenz. Die Ohmlex-Folie findet Anwendung in Touchscreens, Membrantastaturen sowie als ESD Schutz bei Displays.

Details der Ohmlex Polyesterfolie:

  • Ohmlex gibt es in einer Basisfolien Dicke von 125 µm bis 175 µm.

  • Die Oberflächen von Ohmlex  kann eine Hartbeschichtung mit Glanz / Antireflexion, Matt oder AntiNewton haben.

  • Die Trübung variiert zwischen < 2 % und 10 % je nach Type

  • Die Lichtransmission liegt bei > 82 %

Ohmlex - Polyesterfolie