Konfektionierung - individuelle Formatierung

Individuelle Stanzteile, Falzteile und Zuschnitte aus Folien und Platten

Entsprechend Ihren Vorgaben können wir alle Kunststofffolien zu Rollen, Zuschnitten (Bögen) oder auch Stanz- bzw. Falzteilen konfektionieren. Für die individuellen Stanzteile verwenden wir Werkzeuge in Abhängigkeit von Menge und Maschine.

Unsere Verarbeitungsmöglichkeiten: 

  • Rollen schneiden, abwickeln/ umwickeln (Breiten von 2 mm bis 1.500 mm Breite)

  • Stanzteile und Etiketten, nach Kundenzeichnung gestanzt, geprägt oder geplottet

  • Formteile, kundenspezifisch vorkonfektioniert für vereinfachte Montage

  • Laminate, die Vorteile verschiedener Materialien kombinieren

  • Konfektioniert, nach Ihren Vorgaben verpackt und etikettiert (z.B. Barcode)

  • Plattenware als Zuschnitte oder auf Kontur gefräst

  • Selbstklebende Ausrüstung von Folien und Geweben 

Wir unterstützen Sie in der Produktentwicklung ab den ersten Funktionsmustern (ab Stückzahl 1 - Rapid Prototyping). Kleinserien können auf flexiblen und günstigen Maschinen gefertigt werden. Für größere Serien oder anspruchsvolle Formteile und Materialien werden Stanzanlagen eingesetzt, die wirtschaftlich große Mengen an Formstanzteilen produzieren können.

Sofern wir frühzeitig eingebunden werden, unterstützen wir Sie mit unserem Know-How bei der Entwicklung einer optimalen Lösung.

Zu unseren Leistungen gehören zum Beispiel

  • Formgebung für Stanzteile, damit eine möglichst einfache Fertigung ohne fehlerträchtige Merkmale wie z.B. Einreißgefahr, zu enge Toleranzen, komplizierte Montage usw. möglich ist

  • Materialvorschläge, um ein Over-Engineering zu vermeiden. Wir können auf eine Vielzahl unterschiedlicher Folien und Laminate zurückgreifen

  • Auswahl der günstigsten Fertigungsweise, um angepasst an Ihre Stückzahl an Stanzteilen und Anforderungen bezüglich Kontur und Genauigkeit ein optimales Stanzergebnis zu einem passenden Preis zu erzielen

  • Laminate aus verschiedenen Folien, um deren Vorteile zu kombinieren

Da Stanzteile und Zuschnitte einige wesentliche Vorteile haben wie

  • Immer gleiche Formgebung, reproduzierbar

  • Kein Verschnitt, keine Überdimensionierung, kein Abfall

  • Leicht zu handhaben, automatisierbare Verarbeitung der Formteile

  • Durch Kleberbeschichtung z.B. sehr einfache Vormontage von Stanzteilen

  • Immer die richtige Stärke (Dicke variiert nicht, da immer gleiches Material)

  • Zum Bedarf passende Stückzahl der Stanzlinge

liegt unser Bestreben darin, diese Vorteile auch in ihren Fertigungsprozess einzubringen. Das bedeutet, dass wir Sie frühzeitig dabei unterstützen wollen die Stanzteile entsprechend zu gestalten. In vielen Fällen ist eine Verkürzung der Fertigungszeiten pro Arbeitsschritt möglich. Außerdem ist die Reproduzierbarkeit (Qualität) des Arbeitsergebnisses erheblich höher.

Bei Fragen oder einer technischen Beratung können Sie gerne einen unserer Ansprechpartner kontaktieren oder das Anfrageformular verwenden.

Konfektionierung:

Konfektionierung - Rollen

Rollenschneiden, Rollenzuschnitte

Unsere Folien können je nach Materialstärke auf Ihre Wunschbreite geschnitten werden. Eine Schneidbreite ab 10 mm ist für unsere Maschinen problemlos umsetzbar.

Erhalten Sie weitere Informationen über unseren Maschinenpark
Konfektionierung - Rollen

Konfektionierung - Zuschnitte

Formate, Zuschnitte, Bögen

Der Zuschnitt der Folien auf ein gewünschtes Bogenformat gehört zu unserem täglichen Geschäft. Dank unseres Maschinenparks können wir beliebige Materialstärken bis zu 0,750 mm auf Endformate schneiden.

Stärkere Materialien können problemlos mit unserem Schneidplotter gefräst werden.
Konfektionierung - Zuschnitte

Konfektionierung - Stanzteile

Verschiedene Formen

Wir verarbeiten Folien und Laminate auf diversen Hub- und Rotationsstanzanlagen - auch klebende Ausrüstung und gefalzte oder laminierte Stanzteile sind möglich.

Dank unserer modernen Stanzerei können auch komplizierte Konturen nach Wunsch gestanzt werden. Wir bieten Lösungen für hohe Anforderungen eines Stanzteils.

Konfektionierung - Stanzteile

Konfektionierung - Laminate

Fast alle Folien können klebend ausgerüstet werden

Folien klebend ausrüsten oder Verbundlaminate (Folie-Kleber-Folie) gehören zu unseren Kerngeschäften.

Breiten von bis zu 1.000 mm können problemlos klebend ausgerüstet werden. Weitere Breiten auf Anfrage.

Konfektionierung - Laminate

Konfektionierung - Falzteile

Prägen

Auf Wunsch können Einzelteile gemäß Zeichnung geprägt (Biegekante) oder mit einer Perforation versehen werden.

Konfektionierung - Falzteile

Konfektionierung - Maschinenpark

Unsere Maschinen

Die Fertigungsmöglichkeiten bestehen darin, Folien in Rollen und Bögen zu schneiden, Stanzteile sowie Falzteile entsprechend Kundenvorgaben zu fertigen sowie Folien klebend aufzurüsten durch Laminieren.
 
Der Maschinenpark umfasst Stanzmaschinen für qualitativ hochwertige Bandstahl- und langlebige Komplettschnittwerkzeuge. Wir verfügen über mehrere flexible Rotationsstanzen für Stanzbleche oder Stanzzylinder. Darüber hinaus haben wir mehrere Laminatoren, Formatiereinrichtungen (z.B. Polarschneider) und Schneidplotter bis 2,5 x 3,2 m Formatgröße in unserem Portfolio.

Dadurch haben wir die Möglichkeit Projekte von der Klein- bis zur Großserie wirtschaftlich zu begleiten.
Konfektionierung - Maschinenpark