Makrofol® LM Lentikular - Polycarbonatfolie - Lentikularfolie

Die Lentikularfolien Makrofol LM 297 von der Covestro AG (ehem. BayerMaterialScience) haben einen lichtlenkenden Effekt, der durch eine spezielle linienförmige Oberflächenstruktur erzeugt wird. Bei einlagiger Verwendung erscheint eine LED-Lichtquelle mit einzelnen Leuchtpunkten optisch wie eine leuchtende Linie.

Alternativ können durch Drehung der Lentikularfolien auch Querlinien erzeugt werden. Die optisch sichtbaren Linien sind immer senkrecht zur Linienstruktur der Lentikularfolie angeordnet. Darüber hinaus lässt sich durch die Verwendung von zwei um 90° verdrehten Folienlagen eine flächige Ausleuchtung erreichen. Die Folien können auf Kundenwunsch in kleinere Formate wie Bogen- oder Rollenware konfektioniert werden.

Makrofol® LM Lentikular - Polycarbonatfolie - Lentikularfolie

Ausführungen der Makrofol LM Folien:


Farbe Standarddicke
Makrofol® LM 297 - Lentikular
transluzent 130, 180 und 280 µm